Normalität

Ich habe erst gestern gebloggt. Aber ich schreibe wieder, wahrscheiinlich aus fast dem selben Grund. Ich fühle mich leer. Aber ich meine das kam von einem Tag auf den anderen ohne Grund. Es wäre eine Lüge, wenn ich sage es sei nur wegen D., weil sonst wäre es mir so dann doch das ganze letzte Jahr durchgehend gegangen oder? Ich will doc ch einfach nur wieder zurück zurNormalität. Und das werde ich auch bestimmt schaffen.

Das hauptsächliche Problem ist glaube ich, dass ichnicht mehr allein sein will, aber iwie auch niemanden in mein Herz lassen will. iwie ergibt es für mich keinen Sinn jemanden gern zu haben. Das klingt so doof, aber so fühle ich. Ich hab das gefühl ich müsste iwas ändern in meine Leben, aber gleichzeitig habe ich einmfach nicht die Kontrolle. Und selbst wenn ich sie hätte, wüsste ich nicht was ich ändern sollte. Alles ist gut. Menschen haben mkich gern und keine Ahnung was eigentlich mein Problem ist. 

Hört mich jemand? Wer bist du wenn keiner hinsieht?

In Liebe L

11.7.16 22:39

Letzte Einträge: 2015, Bittersüß

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen